Smart Lighting 

easy and fast

 

Die Smart Lighting Lösung von OPPLE ist das einfachste System auf dem Markt. Optimieren Sie Ihre Umgebung mit Effizienz und Komfort über die kostenlose, Smart App.

 

Text

Das OPPLE Smart Lighting System entwickelt sich

Die Installation des OPPLE Smart Lighting-Systems ist äußerst einfach. Die Leuchten können sowohl als Einbau als auch Aufbauleuchte verwendet werden.

Es werden keine zusätzlichen Kabel, Anschlüsse, Schnittstellen oder Steuergeräte benötigt.

Sämtliche Leuchten können über die gratis OPPLE Smart Lighting App gesteuert werden.

 

Media
Text

Die Entwicklungen gehen weiter!

Tunable White

Unterschiedliche Farbtemperaturen in derselben Leuchte werden als Tunable White (TW) bezeichnet. Mit unserem Smart Lighting-System können Sie auch unsere neuen Tunable White-Leuchten problemlos bedienen.

Auf diese Weise können Sie problemlos von warmweiß zu kaltweiß (2700K-6500K) und zurück wechseln. Auf diese Weise können Sie Ihren Arbeitsplatz mit der gewünschten Farbtemperatur gestalten.

Passen Sie beispielsweise in einem Besprechungsraum die Farbe auf kaltes Weiß (6500 K) an, um besonders aufmerksam zu sein, oder auf warmes Weiß (2700 K), um sich zu entspannen und eine ungezwungene Atmosphäre zu schaffen. Auch im Gesundheitswesen wie z.B. Altenheime und in Räumen mit einer 24h Nutzung ist diese Technik bestens geeignet.

Neben dem Slim Panel G5 ist der Downlight Performer mit dieser TW-Technologie ausgestattet

Media
Media
Text

Warum Klassiker wählen?

Mit OPPLE Smart Lighting bekommen Sie garantiert:

• Vollständig drahtlose Beleuchtungssteuerung durch Verwendung von „Bluetooth® Low Energy Mesh“.

• Dynamische Beleuchtung ohne zusätzliche Verkabelung.

• Schneller und einfacher Einbau, kein zusätzlicher Gateway erforderlich.

• Maximale Energieeinsparung dank Einsatz von intelligenten Sensoren.

• Verschiedenste Szenen/Stimmungen einstellbar, über die kostenlose OPPLE Smart Lighting App.

• Extra Möglichkeiten wie Tageslicht-Balance, Bewegungssensoren,Korridor-Modus und „Smart-Relay“.

• Maximale Sicherheit durch kodiertes Signal und strengste Benutzerverwaltung.

• Ausgezeichnetes und dennoch preisgünstiges Smart Lighting System.

Link zur Seite

Text

Warum Connect Box wählen?

Die Smart Connect-Box ist eine weitere innovative Lösung, die zusätzliche Funktionen des Smart Lighting Systems freischaltet.

Sie verbinden die Smart Connect Box mit dem Netzwerk in Ihrem Gebäude – und von da an können Sie auch mittels Fernzugriff mit allen Smart-Geräten, -Sensoren und -Schaltern kommunizieren. Vor allem für große Gebäude mit mehreren Stockwerken bietet die Smart Connect Box viele Vorteile.

•Verleiht übersichtlich Einblick in Angaben wie Energieverbrauch, Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Präsenz – pro Gebäude, pro Stockwerk und pro Raum.

• Überall und immer Kontrolle: auf Abstand die Beleuchtung in Ihren Gebäuden bedienen.

• Jede Art von DALI-Leuchte kann über Smart Switch, Smart Sensor oder Smart App angeschlossen und bedient werden.

• Scheduler: Leuchten zu einer bestimmten Zeit oder einem bestimmten Datum automatisch ein-/ ausschalten.

• Koppelt mehrere Smart-Projekte in einem einzigen Projekt aneinander.

• Vollständig kompatibel mit dem bestehenden OPPLE Smart Lighting System.

• Logische Steuerungen (IFTTT-Regeln) sind einfach umsetzbar

Media
Text

'Classic' gegenüber Connect Box

OPPLE Classic Smart Lighting gegenüber Connect box

Classic Smart

Lighting System

Connect Box
Verwendung von Smart Switch x Y
Verwendung von Smart Sensor x Y
Tageslichtsteuerung x -
Mehrere Manager/Nutzer pro Projekt x Y
Zeigt aktuelle Belegung an x Y
Zeigt aktuelle Temperatur/Luftfeuchtigkeit an x Y
Mehrere Installateure pro Projekt möglich x -
Steuerung von > 100 Geräten gleichzeitig x Y
Beleuchtung zu bestimmten Uhrzeiten/Daten schalten x Y
Steuern Sie Ihre Beleuchtungsanlage aus der Ferne x Y
Grafische Darstellung des Energieverbrauchs    
Grafische Darstellung von Temperatur/Luftfeuchtigkeit x Y
Grafische Darstellung der Belegung pro Bereich x Y

 

Projekt

OBS Brandevoort

Wir sind stolz auf die Smart Projekte, die wir gemeinsam mit unseren Kunden realisiert haben.

Sehen Sie sich die Möglichkeiten an und lassen Sie sich inspirieren.

Projekt ansehen

Smart Lighting

Projekt

Goedgemerkt

 

Wir sind stolz auf die Smart Projekte, die wir gemeinsam mit unseren Kunden realisiert haben.

Sehen Sie sich die Möglichkeiten an und lassen Sie sich inspirieren.

Projekt ansehen

Projekt

De Vreeden Smeeing Installatietechniek

Wir sind stolz auf die Smart Projekte, die wir gemeinsam mit unseren Kunden realisiert haben.

Sehen Sie sich die Möglichkeiten an und lassen Sie sich inspirieren.

Projekt ansehen

Smart Lighting
Text

Broschüre

 

Möchten Sie alle Smart-Informationen in einer Broschüre sehen?

Laden Sie unsere Smart-Broschüre herunter, um alle Informationen in einer Übersicht zu sehen.

Smart Lighting Broschüre

Media
Text

Handbuch

 

Nachfolgend finden Sie die Handbücher für die Classic App und die Smart Connect Box:

Handbuch Smart Lighting Connect Box

Media
FAQ Smart Lighting

Der Smart Sensor schaltet das Licht nicht aus, wenn sich niemand im Raum befindet, was muss ich tun?

1. schließen Sie den Smart Sensor an das Stromnetz an (230V) 

2. Stellen Sie sicher, dass der Smart Sensor dem entsprechenden Bereich hinzugefügt wurde.  

3. Aktivieren Sie den Sensor, indem Sie eine "Automatische Szene" erstellen und diese Szene durch Antippen aktivieren, sobald sie in der App erstellt wurde. 

4. Oder: Erstellen Sie einen Smart Switch oder eine App-Szene, in der der Smart Sensor aktiviert ist, und aktivieren Sie diese Lichtszene.  

5. Die korrekte Einrichtung des Smart Sensors kann durch Aktivieren des "Testmodus" in den Einstellungen des Smart Sensors durch Antippen in der Opple Smart App überprüft werden. Nachdem Sie den "Testmodus" aktiviert haben, schaltet der Smart Sensor das Licht bereits nach 5-8 Sekunden ohne Bewegungserkennung aus. Bitte vergessen Sie nicht, den "Testmodus" danach wieder auszuschalten.  

Kann ich mehrere Schalter zu einem Bereich hinzufügen?

Ja, das ist möglich. Fügen Sie einfach mehr als einen Schalter zum selben Bereich hinzu. Bitte beachten Sie, dass jeder Schalter seine eigenen Beleuchtungsszenen (Voreinstellungen) hat. Szene 1 auf Schalter A ist nicht dasselbe wie Szene 1 auf Schalter B. Sie müssen sie nur separat definieren.

Wie kann ich die intelligenten Leuchten zurücksetzen?

Schalten Sie den Strom 5-mal ein/aus (<1s pro Schaltzyklus). Zur Bestätigung des Zurücksetzens blinkt die Leuchte ein paar Mal.

Text

Smart Support

 

Wenden Sie sich bitte an unseren Smart-Support, wenn Sie Fragen zu Smart haben.

 

Indicates required field

Alle personenbezogenen Daten werden gemäß dieser Datenschutzerklärung verarbeitet.